Das transatlantische Interessenfundament

WASHINGTON/BERLIN | |   Nachrichten | usa

WASHINGTON/BERLIN (Eigener Bericht) - Der deutsche Außenminister fordert die künftige US-Administration zur Verdichtung der transatlantischen Wirtschaftsbeziehungen auf. "Europa und die USA" müssten sich "bald auf konkrete Verhandlungen über eine Transatlantische Freihandelszone einigen", verlangt Guido Westerwelle. Dies könne neues "Wachstum" schaffen. Experten schätzen die möglichen Zusatzgewinne auf Milliardensummen; außerdem stärke die engere Kooperation das "gemeinsame(...) Interessenfundament" im weltweiten Konkurrenzkampf, urteilt der Außenminister über die strategischen Konsequenzen. Hintergrund ist die explizite Ankündigung Washingtons, sich in Zukunft nicht mehr vorrangig Europa, sondern vor allem Ost- und Südostasien zuzuwenden. Die Bundesregierung reagiert darauf mit der Ausweitung ihrer eigenen Asien-Aktivitäten, will sich aber zugleich des weltpolitischen Bündnisses mit den USA versichern. Dabei stellt Berlin weitergehende Forderungen: Washington solle sich etwa im Kampf gegen die Krise die deutsche Austeritätspolitik zum Vorbild nehmen, erklärt Außenminister Westerwelle.

ex.klusiv

ex.klusiv

Den Volltext zu diesem Informationsangebot finden Sie auf unseren ex.klusiv-Seiten - für unsere Förderer kostenlos.

Auf den ex.klusiv-Seiten von german-foreign-policy.com befinden sich unser Archiv und sämtliche Texte, die älter als 14 Tage sind. Das Archiv enthält rund 3.000 Länder-Artikel sowie Hintergrundberichte, Dokumente, Rezensionen und Interviews. Wir würden uns freuen, Ihnen diese Informationen zur Verfügung stellen zu können - für 5 Euro pro Monat. Das Abonnement ist jederzeit kündbar.

Möchten Sie dieses Angebot nutzen? Dann klicken Sie hier.

Umgehend teilen wir Ihnen ein persönliches Passwort mit, das Ihnen die Nutzung unserer ex.klusiven Seiten garantiert. Vergessen Sie bitte nicht, uns Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen.

Die Redaktion

P.S. Sollten Sie ihre Recherchen auf www.german-foreign-policy.com für eine Organisation oder eine Institution nutzen wollen, finden Sie die entsprechenden Abonnement-Angebote hier.